Lichttechnische Berechnungen

Die arcon Produktlösungen –
Perfektion in Glas

arcon topview

Störende Anisotropien waren bisher bei vorgespannten Gläsern ein unlösbares Problem. Mit einer neuen Verfahrenstechnik ist es arcon jetzt gelungen, Anisotropien erheblich zu reduzieren, so dass das Auge diese nicht mehr störend wahr nimmt. arcon topview – eine Entwicklung weit besser als die Norm.

mehr Informationen » 

Wärmedämmglas

Mit Wärmedämmglas bzw. Wärmeschutzglas kann der Energieverbrauch in Gebäuden mit großflächigen Glasfassaden verringert werden. Wärmedämmglas bzw. Wärmeschutzglas dämmt, ohne die Durchlässigkeit der Verglasungen für wärmendes Sonnenlicht herabzusetzen.

mehr Informationen » 

Sonnenschutzglas

Durch Sonnenschutzglas lassen sich verschiedene Faktoren beeinflussen: Lichttransmission, Gesamtenergiedurchlass etc. Im Sommer schützten entsprechend ausgestattete Glasfassaden vor aufgeheizten Räumen; im Winter zeigen sich Eigenschaften von Wärmedämmglas bzw. Wärmeschutzglas.

mehr Informationen »

Sicherheitsglas

Das Sicherheitsglas (Einscheibensicherheitsglas ESG oder teilvorgespanntes Glas TVG) wird im Wärme-Schockverfahren hergestellt. Das auf diese Weise bearbeitete ESG und TVG eignet sich für Glasfassaden, Fahrzeugscheiben und vielen anderen Anwendungen. Sicherheitsglas ist durch seinen Spannungszustand nicht nur temperaturbeständiger, sondern auch stoßfester.

mehr Informationen »

Siebdruck

arcon-dur decoprint ist ein Einscheiben-Sicherheitsglas, das im Siebdruckverfahren mit keramischen Farben bedruckt wird. Diese werden während des Vorspannprozesses bei 650° C eingebrannt und dadurch dauerhaft mit dem Glas verbunden. arcon-dur decoprint – der Vielseitigkeit sind kaum Grenzen gesetzt.

mehr Informationen »